Kontakt
Fliesen Kanne GmbH
Auf dem Fange 5
59597 Erwitte
Homepage:www.fliesen-kanne.de
Telefon:02943 9805545
Fax:02943 9805546

Balkon
Dusche
Laden
Terrasse

Tag der offenen Tür am 16. und 17. März anlässlich des Frühlingsfestes in Erwitte.
Besuchen Sie uns in der Zeit von 13 - 18 Uhr. Auf Sie warten attraktive Angebote unseres Restposten- und Lagerverkaufs.

Firmengebäude und Firmenfahrzeug

Herzlich willkommen bei

Fliesen Kanne GmbH - Ihr Fliesenleger aus Erwitte

Profitieren Sie von über 40 Jahren Erfahrung!

Fliesen Kanne GmbH aus Erwitte setzt bereits seit 1975 zuverlässig Fliesen-Projekte in Bädern, Sanitär­anlagen, Wohn­räumen, Schlaf­zimmern und Außen­bereichen um.

In den letzten Jahren konnten wir in Zusammenarbeit mit vielen namhaften Partnern unsere Fähigkeiten in der Projektierung und deren Dokumentation unter Beweis stellen. Egal, ob Sie privater Bauherr sind, ein öffentliches oder gewerblich nutzbares Objekt betreuen - wir stehen Ihnen mit unserem gesamten Know-how zur Verfügung.

Lassen Sie sich von unseren Leistungen und der Qualität unserer Arbeiten überzeugen. Besuchen Sie uns in 59597 Erwitte, Auf dem Fange 5 für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team von Fliesen Kanne GmbH

Mehr Infos

Unsere Leistungen

Wir lassen Ihre Böden und Wände gut aussehen und beraten Sie, welche Fliesen sich am besten für Ihr Vorhaben eignen.

Ihr Team von Fliesen Kanne GmbH

Mehr Infos

Referenzen

Gefliestes Badezimmer

Wir sind stolz auf das, was wir machen. Des­we­gen ha­ben wir Ihnen eine Aus­wahl un­se­rer an­spruchs­voll­sten Ar­bei­ten zu­sam­men­ge­stellt - un­se­re Re­fe­ren­zen.

Unsere Ausstellung

Unsere Fliesenausstellung

In unserer Ausstellung haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl von Fliesen-, Naturstein- oder Mosaik-Mustern zu sehen, zu spüren und zu erleben.

Ausbildungsbetrieb

Auszubildender

Wir bilden aus! Informieren Sie sich jetzt über aktuelle Stellenangebote.

Angebotsanfrage

Beratung

Holen Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot ein - benutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular.

News aus der Branche

KERMOS: Lavagna

Kermos Lavagna-Fliesen

Inspiriert von Schiefer und angepasst an den modernen Wohnstil: Die edle und authentische Oberfläche des klassischen und zeitlosen Schiefers wurde mit sanften Bewegungen veredelt und findet sich nun in der einzigartigen Struktur von KERMOS Lavagna wieder.

Bärwolf: Vintage Wood

Bärwolf Fliesen Vintage Wood

Vintage-Fliesen in Holzoptik perfekt kombiniert mit hochmodernen Einrichtungselementen verschmelzen zu einer naturnahen Gestaltung. Die natürliche Haptik wirkt authentisch.

Iris Ceramica: Metal Perf

Iris Ceramica - Metal Perf

Industrieeller Charme mit Metal Perf - Fliesen in Metalloptik sorgen für den Loft-Charakter nicht nur in großzügigen Räumen.

Pflege + Reinigung

Fliesen reinigen

Fliesen können bei der richtigen Pflege jahrelang wie neu aussehen. Die richtige Pflege für Ihre Fliesen ist wichtig, damit sie in ihrem natürlichen Glanz erstrahlen.
Wie es geht und was Sie alles beachten sollten, finden Sie hier.

Villeroy & Boch: ­TUCSON

Teaser - TUCSON

Die Kreativität der natürlichen Umwelt spiegelt sich in ihrer Steinvielfalt ganz besonders. Diese Idee, die besondere Ausdruckskraft und den Reichtum von Farben und Formen der Natur nachzuzeichnen, inspirierte zu TUCSON.

Steuler Fliesen - Cardiff

Steuler Fliesen Cardiff

Dezente Farben mit sehr zurückhaltender Wirkung sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre. Lehnen Sie sich zurück und lassen sich inspirieren von der gradlinigen Farbauswahl wird Sie überzeugen.

Murales

Kamin mit Fliese

Entdecken Sie die Vorzüge der Bodenfliese. Die Serie Murales im Format 60x120 vermittelt auch in kleinen Räumen Großzügigkeit.

Villeroy & Boch: ­MINERAL SPRING

Villeroy & Boch Mineral Spring

Man fühlt sich wohl in einer Umgebung, die an das Wahre und Echte unserer Welt erinnert. Entdecken Sie das harmonische Raumkonzept der Steingutfliese Mineral Spring.

Steuler Design: Brush

Steuler Design Brush

„Brush“: Fliesen „wie gemalt“– frech, jung und mit unverwechselbarer Steuler-Handschrift